Monatsarchiv: September 2015

2

Gardasee Tremalzo

Obwohl ich diese Tour bereits im Juli als letzte Alpencrossetappe gefahren bin (und auch sonst jedes Jahr mindestens einmal), hatte ich auch diesmal wieder große Lust auf eine Tremalzo-Abfahrt. Die klassische Strecke vom Monte Tremalzo über Pregasina hinunter nach Riva del Garda bietet eine Vielfalt an Mountainbike-Möglichkeiten. Von der einfachen...

5

Gardasee Coast Trail

Der Coast-Trail an der nordöstlichen Seite des Gardasees hat seinen Namen daher bekommen, weil er parallel zum Ufer verläuft und immer wieder grandiose Aussichten auf den See bietet. Ich war den Trail noch nie gefahren, doch diese Wissenslücke sollte heute gefüllt werden. 2019 habe ich mit der GoPro die komplette...

1

Gardasee Sentiero 409

Dieser Trail gehört zu einer meiner Lieblingsstrecken am Gardasee. Zum ersten Mal bin ich ihn 2011 im Rahmen meiner damaligen letzten Alpencrossetappe gefahren. Der Trail hat mich damals schon begeistert, obwohl er keinerlei Aussicht bietet und komplett in einem dschungelartigen Wald verläuft. Ich wusste also genau, worauf ich mich einlasse....

4

Gardasee Naranch Trail

Im September hatte ich das Glück, die Mountainbike-Saison mit ein paar Tagen am Gardasee abschließen zu können, um einige neue und altbekannte Trails unter die Stollen zu nehmen und meine Freeride-Fähigkeiten auf die Probe zu stellen. Als erstes war der Naranch-Trail an der Reihe. Von diesem Freeride-Trail hatte ich erst...

0

Spendenaufruf für GPS-Tools

Seit vielen Jahren nutze ich die beiden hervorragenden Hilfsmittel für die Planung und Durchführung meiner Alpencross-Touren: GPSies.com: Online-Routenplanung VeloMap.org: Detaillierte Karten für das Garmin GPS-Gerät Hinter diesen nützlichen Softwareprodukten stecken Enthusiasten, die ihre Freizeit dafür opfern um uns kostenlos Tools zur Verfügung zu stellen, mit deren Hilfe wir Mountainbike-Touren planen...