Monatsarchiv: Dezember 2015

7

Verdammt, der Speck muss weg!

Wie heißt es so schön: Der Weg in die Hölle ist gepflastert mit guten Vorsätzen. Das Zitat von George Bernard Shaw ist überaus treffend. Denn eigentlich halte ich nichts von Vorsätzen für’s Neue Jahr, da man am Ende sowieso nur frustriert ist, weil man sie nicht einhalten konnte. Wenn man...

0

Schon wieder Weihnachten!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und bei 14 °C kommt eher Grill-Laune auf, als Weihnachtsstimmung. Ich wünsche euch allen, dass ihr ein zufriedenes Grinsen im Gesicht habt, wenn ihr auf das Jahr 2015 zurückblickt! Ich selbst kann nicht klagen. Einige Bike-Touren an der Isar, eine Tour im Karwendel,...

4

Fahrradkleidung: Discounter- oder Markenware?

Wer viel Fahrrad fährt (und dabei ist es eigentlich egal, ob im Stadtverkehr oder über die Alpen), kennt das Dilemma: Man legt Wert auf Wetterfestigkeit, da man oft Regen, Wind und Kälte ausgesetzt ist. Die Verarbeitung muss gut sein, weil die Sachen beim Radeln lange Zeit stark beansprucht werden und...

4

Zeiteisen für Mountainbiker

Ich bin schon ein paarmal gefragt worden, welche Uhr ich bei meinen Mountainbike-Aktionen trage. Auf einigen meiner Gardasee-Bilder ist sie am Handgelenk zu sehen. Auch wenn ich auf dem Alpencross normalerweise keine Armbanduhr dabei habe, trage ich sonst bei Tagestouren und Wanderungen gerne ein Zeiteisen, wobei man in diesem Fall...