Monatsarchiv: Juli 2016

0

Alpencross 2016 Tag 9

Etappe 9: Rif. Fuciade – Col Margherita – P.so di Valles – Forc. di Venegia – Passo Rolle – San Martino Länge: 25 km Gesamtanstieg: 480 Hm Gesamtanstieg mit Seilbahn: 1130 Hm Gesamtabstieg: 1610 Hm Nach einer ruhigen und regenfreien Nacht packten wir gemütlich unsere Sachen, denn wir hatten bis...

0

Alpencross 2016 Tag 8

Etappe 8: Arabba – Belvedere – Passo Padon – Malga Ciapela – Forca Rossa – Rif. Fuciade Länge: 25 km Gesamtanstieg: 1240 Hm Gesamtanstieg mit Seilbahn: 2090 Hm Gesamtabstieg: 1720 Hm Wir wurden mit einem perfekten Frühstück verwöhnt. Frisch geduscht und mit halbwegs frischer Kleidung verabschiedeten wir uns von der...

0

Alpencross 2016 Tag 7

Etappe 7: Limojoch – Sciare – San Cassiano – Piz Sorega – Pralongia – Passo Campolongo – Arabba Länge: 25 km Gesamtanstieg: 410 Hm Gesamtanstieg mit Seilbahn: 810 Hm Gesamtabstieg: 1360 Hm Es hatte die Nacht gewittert und geregnet, doch ich habe (abgesehen von Unterbrechungen durch Martins Geräuschkulisse) ganz gut...

0

Alpencross 2016 Tag 6

Etappe 6: Reischach – Kronplatz – Furcia – St. Vigil – Rif. Pederü – Rif. Fanes – Limojoch Länge: 35 km Gesamtanstieg: 1100 Hm Gesamtanstieg mit Seilbahn: 2400 Hm Gesamtabstieg: 1200 Hm Am nächsten Morgen waren wir pünktlich um 8:30 Uhr mit einer anderen Gruppe von Mountainbikern an der Talstation...

0

Alpencross 2016 Tag 5

Etappe 5: Prettau – Ochsenlenke – Sand in Taufers – Bruneck – Reischach Länge: 51 km Gesamtanstieg: 1500 Hm Gesamtabstieg: 1970 Hm Gut ausgeschlafen und gut gefrühstückt radelt es sich leichter. Besonders, wenn man eine sacksteile Steigung vor sich hat. 2,5 km nach Prettau kommt man zu einem Straßentunnel, in...

0

Alpencross 2016 Tag 4

Etappe 4: Krimmler Tauernhaus – Birnlücke – Birnlückenhütte – Kehreralm – Prettau Länge: 17 km Gesamtanstieg: 1000 Hm Gesamtabstieg: 1220 Hm In der Nacht hatte es einen kurzen aber kräftigen Regenguss gegeben. Ansonsten habe ich sehr gut geschlafen. Das Tarp hatte seinen Zweck erfüllt, Biker und Ausrüstung sind trocken geblieben....

0

Alpencross 2016 Tag 3

Etappe 3: Wildkogel – Krimml – Krimmler Wasserfälle – Krimmler Tauernhaus Länge: 35 km Gesamtanstieg: 1050 Hm Gesamtabstieg: 1410 Hm Die Luft war kühl und rein und ich fühlte ich gesund und erfrischt, als ich gegen 5 Uhr morgens die Augen aufschlug. Die Nacht war ruhig gewesen, abgesehen von den...

0

Alpencross 2016 Tag 2

Etappe 2: Hintersteiner See – Brandstadl – Kirchberg – Ehrenbachhöhe – Stangenjoch – Wildkogel Länge: 56 km Gesamtanstieg: 1650 Hm Gesamtanstieg mit Seilbahn: 2050 Hm Gesamtabstieg: 2370 Hm Die Nacht war trocken und angenehm, aber für mich etwas unruhig gewesen, da Martin ein Schnarcher ist, was er mir listigerweise verschwiegen...

0

Alpencross 2016 Tag 1

Etappe 1: Kiefersfelden – Kufstein – Brentenjoch – Kaindlhütte – Hochegg – Hintersteiner See Länge: 24 km Gesamtanstieg: 1170 Hm Gesamtabstieg: 750 Hm An einem Freitag Nachmittag im Juli 2016 brachen Martin und ich zu unserer Alpenüberquerung 2016 auf. Der größte Teil der Strecke sollte durch die Dolomiten führen. Die...

0

Alpencross 2016 Wetterfrosch

Nun ist es nicht mehr lange bis zum Start unserer Transalp. Es wird Zeit, das Wetter etwas genauer zu analysieren. Dazu lese ich regelmäßig das Bergwetter vom Deutschen Alpenverein, die ihre Daten vom ZAMG-Wetterdienst Innsbruck beziehen und entsprechend aufbereiten. Für uns ist das Wetter an den ersten vier Tagen der...