Monatsarchiv: März 2020

1

Frühlingstour an der Isar

Wolkenloser Himmel, 16°C warm, herrliches Wetter. Was könnte einen unter diesen Bedingungen davon abhalten, eine Mountainbike-Tour zu unternehmen? Höchstens eine Ausgangsperre wegen des Coronavirus, aber die hat es bislang zum Glück nicht gegeben. Also habe ich kurzerhand den freien Tag genutzt, um meine 75 km lange klassische Isartrails-Runde zu fahren....

3

COVID-19: Stehen Ausgangssperren in Deutschland bevor?

Seit Mitte der Woche ist ganz Italien zum Sperrgebiet erklärt. Man kann davon ausgehen, dass uns Ähnliches in Deutschland oder Österreich kurz bevorsteht. Um zu verstehen, was das konkret für uns bedeuten könnte, lohnt sich ein Blick über die Grenze nach Italien: Es herrscht derzeit in Italien eine Ausgangssperre. Das...

1

Update zum Coronavirus

Dieser Blogbeitrag hat nicht wirklich mit Alpencross zu tun, aber zumindest mit dem Reisen im Allgemeinen. Ich finde das Thema sehr wichtig und denke, dass leider ungenügend darüber informiert wird. Diese Tatsache hat mich zu diesem Artikel motiviert. Es gibt wissenschaftlich fundierte Fakten, aus welchen man recht klare Schlussfolgerungen ziehen...

3

Kann das Coronavirus meinen Alpencross verhindern?

Das Coronavirus (COVID-19) hat sich längst zur ernst zu nehmenden Pandemie entwickelt. Ich mache mir natürlich Gedanken, ob diese Situation meinen Alpencross im Sommer gefährden könnte. Ich bin weder ein Mensch, der Dinge verharmlost oder ignoriert, noch schwelge ich in Weltuntergangsszenarien und übertriebenem Pessimismus. Den öffentlichen Medien traue ich dabei...