Verschlagwortet: Gepäck

2

Das wichtigste Gepäck für eine Alpenüberquerung zu Fuß

Ich habe nun für die bevorstehende Alpenüberquerung meinen Rucksack probehalber gepackt. Ich komme auf ein Rucksackgewicht von 6 Kilo (ohne Wasser und Nahrungsmittel). Durch eine sorgfältig ausgewählte Ausrüstung haben die Sachen ein besonders geringes Packmaß und alles passt in einen 25-Liter-Rucksack. Das ist sehr angenehm und war auch mein Ziel....

2

Alpencross Gepäck für Vater und Sohn

Nachdem die Routenplanung einigermaßen abgeschlossen ist, wird es langsam Zeit sich Gedanken über die Ausrüstung zu machen. Bei meinem eigenen Gepäck ist die Sache klar: Alles bleibt wie gehabt, nur die Biwakausrüstung fällt weg. Dadurch wird mein Rucksack halbleer sein. Bei meinem Sohn ist mir wichtig, dass er einerseits seine...

0

Wie spare ich Gewicht beim Gepäck?

Sowohl für einen Mountainbike-Alpencrosser, als auch für jemanden, der mehrtägige Wanderungen in den Bergen oder anderen Regionen unternimmt, spielt das Gewicht des Gepäcks eine wichtige Rolle. Die persönlichen Vorlieben sind dabei höchst unterschiedlich. Vom Abenteuerer mit dem 40-Kilo-Schrank im Kreuz bis hin zum Ultraleicht-Backpacker mit einer Fünf-Kilo-Tüte auf dem Rücken...

5

Video zum Alpencross-Gepäck

Da ich die Tage etwas Zeit hatte und dank meiner Wadenverletzung keinen Sport treiben kann, habe ich kurzerhand ein Video produziert, in dem ich die Ausrüstung für meinen Alpencross beschreibe. Natürlich kann man dieses Gepäck nicht beliebig auf jeden Mountainbiker übertragen, denn die Ausrüstung ist ein recht individuelles Thema und...

2

Ausrüstungscheck Alpencross 2016

Die Zeit vergeht wie im Flug, auch wenn der Wintereinbruch Ende April nicht gerade Mountainbike-Stimmung aufkommen hat lassen. Selbst jetzt in den Pfingsferien ist das Wetter regnerisch, kalt und nicht gerade mountainbikefreundlich. Das stört mich momentan jedoch wenig, da ich mir kürzlich einen Muskelfaserriss zugezogen habe und wohl erst in...

2

Defekt am Ortlieb MountainX 31

Wie in meinem Reisebericht beschrieben, sind mir auf dem Alpencross 2013 die Gurtbänder des Ortlieb-Rucksackes gerissen. Ich konnte zum Glück unterwegs den Defekt notdürftig mithilfe von Kabelbindern beheben. Den Rucksack habe ich nach meiner Tour direkt an Ortlieb geschickt, weil es sich offensichtlich um eine Materialschwäche gehandelt hat. Der Umtausch...

2

Ortlieb MountainX 31

Nach diversen Tests von Rucksäcken unterschiedlicher namhafter Hersteller hatte ich 2009 endlich einen Rucksack gefunden, der meine Anforderungen für einen Alpencross erfüllt: Der Ortlieb Flight. Er hat die gewohnte Ortlieb-Qualität und ist außerdem wasserdicht und sehr bequem zu tragen. Er hat nur einen Nachteil: Selbst bei der großen 27-Liter-Version bekommt...