Lockere E-MTB-Tour im Valepp

Diese einfache E-MTB-Tour startet in Neuhaus. Über einen netten Waldweg geht es stellenweise steil bergauf Richtung Spitzingsee. Hier konnte ich die Uphill-Eigenschaften des E-Bikes recht gut ausschöpfen und es krachen lassen. Dann führt die Strecke bergab durch das Valepp-Tal entlang der Straße, teils nebenher auf einem Wanderweg bis zum Wanderparkplatz. Anschließend wieder bergauf entlang der Weißen Valepp bis zum Suttensee (siehe Foto). Es folgt eine Abfahrt neben der Rottach her, auf der man bald die Straße verlassen und auf einen Wanderweg ausweichen kann, bis man an der Mautstelle bei Rottach-Egern wieder auf die Straße einmündet.

Am Tegernsee lässt sich die stark befahrene Seestraße leider nicht vermeiden, bevor man auf den Radwanderweg zum Schliersee abzweigt. Das Schlierseeufer wurde für eine entspannte Brotzeit genutzt, danach war es nur noch ein kurzes Stück bis Neuhaus.

Sportlich betrachtet war dies eine reine Genusstour mit wenig Anspruch, die mit einem herkömmlichen MTB ein gutes Training gewesen wäre. 50 km und 1050 Hm Anstieg war die Bilanz.

[sgpx gpx=“/wp-content/uploads/gpx/valepp.gpx“]

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert