Verschlagwortet: Gedanken

0

Trainingspläne und Formaufbau

Die letzten Wochen waren für mich geprägt durch regelmäßige, aber kleinere Sporteinheiten. Ich war beschäftigt mit Laufen, Schwimmen, Krafttraining, kurzen Wanderungen und kleineren 40-km-Fahrrad-Runden. Darüber werde ich hier nicht im Detail berichten, weil es für den Leser wahrscheinlich wenig interessant ist. Die kurzen Einheiten lege ich immer dann ein, wenn...

0

Flashback 2021 – Was bisher passiert ist

Auch wenn es auf dieser Homepage den Anschein hatte, war ich dieses Jahr im Hinblick auf Bergsport nicht untätig. Hier gibt es einen kurzen Rückblick über meine Aktivitäten 2022. Begonnen hat es im Februar mit einer Schneewanderung auf den Brünnstein. Die Schneeverhältnisse waren relativ entspannt und das Wandern war problemlos...

8

Gletschersau – Jetzt und Dann

Lange ist’s her, dass es hier Neuigkeiten zu berichten gab. Dennoch bin ich nicht untätig geblieben. Seit Mitte 2021 hat mich der Umzug in das Voralpenland in Atem gehalten. Der ist mittlerweile abgeschlossen und der Fokus rückt zunehmend auf interessante Bergtouren und MTB-Aktivitäten. Jetzt, da ich im Schatten des Kaisergebirges...

6

Aus dem Tief zu neuen Zielen

Wie so oft im Leben gibt es Situationen, die einem Energie, Motivation und letztendlich auch Zeit rauben, ohne irgendwohin zu führen. Das war dieses Jahr bei mir leider sehr ausgeprägt. Das Wichtigste ist jedoch, dass man sich von belastenden Ereignissen nicht dauerhaft in die Tiefe ziehen lässt. Sondern dass man...

6

Das Leben ausmisten

Von Zeit zu Zeit lohnt es sich, sein eigenes Leben neu zu sortieren. Wie in einem Kellerraum sammelt sich in der Seele über die Jahre viel Gerümpel an, das man wahrscheinlich nie wieder braucht. Das gilt für materielle Dinge genauso, wie für das eigene Gehirn, die Psyche und alles womit...

1

Hintergründe und Fakten zu Gletschersau

In diesem Video erzähle ich, wie es bei mir mit dem Mountainbiken angefangen hat und daraus irgendwann die Idee der Alpenüberquerung entstanden ist. Es gibt einen Überblick über alle meine Alpencross-Abenteuer. Ihr erfahrt, was mich dazu bewogen hat, meine Aktivitäten im Video zu dokumentieren und auf YouTube zu veröffentlichen und...

4

Pläne für 2019 – Carpe annum!

Kein Jahr geht bei mir zuende, ohne dass sich Ideen für das bevorstehende neue Jahr in meinem Kopf entwickeln. Für mich ist diese mentale Vorbereitung sehr wichtig, denn aus Ideen entstehen Pläne, Pläne erfordern konkrete Ziele und daraus schöpfe ich Motivation und Tatendrang. Dieser ganze Prozess erzeugt in mir sehr...

3

Wie wichtig ist die mentale Stärke beim Alpencross?

Auf meiner Seite zum Training habe ich mich ausgiebig zu verschiedenen Trainingsmethoden ausgelassen und Tipps für die optimale körperliche Vorbereitung gegeben. Eine gute physische Vorbereitung ist wichtig und sinnvoll, keine Frage. Doch das ist nicht alles. Genauso wichtig ist die „mentale Stärke“. Meiner Meinung nach trägt dieser Punkt zu 50%...

1

Der Gletschersau-Winter – Eine Trainingsanalyse

Zigtausende hochmotivierte Alpencrosser stellen sich jedes Jahr die gleiche Frage: Wie bereite ich mich am besten auf diese mehrtätige selbstauferlegte Höllentortur durch die höchsten Gebirge Mitteleuropas vor? Antworten darauf gibt es so viele, wie vor Erschöpfung zusammengebrochene Mountainbiker im Straßengraben. So richtig fit war ich eigentlich immer nur direkt nach...